Whats next?

Herzlich willkommen!

Alle neuen Netzwerkmitglieder werden als „Redakteure“ aufgenommen.

Zunächst geht es um die Anpassung der Profile.

Auf der Beispiel-Seite findet ihr Informationen, was ihr mindestens über Euch „preisgeben“ solltet.

Das ist ein Screenshot oder ein Logo.

Der Name des verantwortlichen Menschen.

Angaben zur Reichweite und zu den Werbepreisen.

Und natürlich ein Kontakt.

Das macht ihr eigenverantwortlich. Falls es Fragen gibt – einfach eine email senden.

Empfehlt istlokal.de weiter…