Archiv f├╝r Februar 2011

istlokal.de-Gr├╝ndungstreffen: Das Programm

Hallo! Ende April, Anfang Mai soll das Gr├╝ndungstreffen der istlokal.de-Mitglieder stattfinden. M├Âgliche Orte stellen wir in den n├Ąchsten Tagen vor - dar├╝ber kann dann abgestimmt werden. Geplant ist der Beginn f├╝r 11:00 Uhr - damit auch Mitglieder, die von weit her anreisen, anwesend sein k├Ânnen. Das offizielle Programm soll um 19:00 Uhr vorbei sein. 11:00 Uhr Begr├╝├čung (Stefan Aigner, Peter Posztos, Hardy Prothmann) 11:15 Uhr Vorstellung der Idee von istlokal.de (Stefan Aigner, Peter Posztos, Hardy Prothmann) Fragen und Vorschl├Ąge zu … [Weiterlesen...]

Rhein-Onliner & FreieHonnefer sucht Mitmacher

F├╝r eine bessere Welt: Machen SIE bei uns mit! Das Team von Rhein-Onliner & FreieHonnefer freut sich ├╝ber IHRE Mitarbeit. Wer bei uns gerne Aufgaben ├╝bernehmen will, setzt sich bitte mit uns in Verbindung. Gefragt sind Menschen aus Bad Honnef und der Region an Rhein und Siebengebirge, die kleine oder gro├če Artikel oder Kommentare schreiben, Fotos machen oder Videos drehen. Einfach Menschen, die sich einmischen wollen. Alles was Sie dazu brauchen ist einen Computer mit Internetanschluss. Ob m├Ąnnlich oder weiblich, Sch├╝ler oder … [Weiterlesen...]

Solidarit├Ąt mit Aigner

Liebe Kollegen, am 25. Februar 2011 wird das Urteil im Rechtsstreit Di├Âzese Regensburg vs. istlokal.de-Mitbegr├╝nder Stefan Aigner gegen die Mittagszeit vom Hamburger Landgericht bekannt gegeben. Vermutlich wird Stefan Aigner untersagt werden, die Zahlungen der Kirche an Eltern eines Missbrauchsopfers als "Schweigegeld" zu bezeichnen. Wir rufen zur Solidarit├Ąt mit Stefan Aigner auf und bitten alle istlokal.de-Mitglieder in der Sache zu berichten. Auf der Seite regensburg-digital.de ist der komplette Vorgang dokumentiert - f├╝r alle, die das … [Weiterlesen...]

Masterarbeit: Hyperlokale Plattformen in Deutschland

Hallo! Imke Emmerich hat sich viel M├╝he mit ihrer Masterarbeit "Hyperlokale Plattformen in Deutschland" gemacht und daf├╝r die Note 1,0 erhalten. Herzlichen Gl├╝ckwunsch! Frau Emmerich hat den "Master-Studiengang Journalistik und Kommunikationswissenschaft" an der Universit├Ąt Hamburg belegt und mit der vorliegenden Arbeit abgeschlossen. Pr├╝fer waren Prof. Dr. Volker Lilienthal (fr├╝her epd Medien) und Dr. Eva-Maria Schnurr (freie Journalistin, Mitglied von freischreiber.de) Neben theoretischen Teilen hat sie f├╝nf "hyperlokale … [Weiterlesen...]

├ťbernahme-Angebot

Liebe istlokal.de-Mitglieder, istlokal.de wird anfangs sehr auf die Solidarit├Ąt der Mitglieder setzen m├╝ssen. Interessierte B├╝rgerjournalisten setzen sich und ihre F├Ąhigkeiten ein, um die ├ľffentlichkeit "umsonst" zu informieren. Andere m├Âchten ihren Lebensunterhalt teilweise oder ganz mit ihrer Arbeit finanzieren k├Ânnen. Diese Arbeit muss sich "lohnen" - im System von Angebot und Nachfrage muss man deshalb zu Beginn Angebote machen, die den "Markt ├Âffnen". Nicht im Sinne einer Kostenlos-Kultur. Unsere Arbeit ist viel wert - sie zu teilen, … [Weiterlesen...]

Es wird Zeit, ÔÇťH├╝te zu verteilenÔÇŁÔÇŽ

Liebe istlokal.de-Mitglieder, wir haben am 21. Januar 2011 mit der Werbung von Mitgliedern begonnen. "Wir" sind Stefan Aigner, Thomas Pfeiffer (die n├Ąchsten vier Wochen in Urlaub) und Hardy Prothmann. In drei Wochen haben sich 35 lokale und regionale Blogs angemeldet, die journalistisch t├Ątig sind. Eine super Resonanz! Von der Idee zum Netzwerk. "Unsere" Idee haben wir in einer Reihe von Beitr├Ągen hier beschrieben und dass sich so viele Blogs innerhalb so kurzer Zeit bei istlokal.de angemeldet haben, freut uns riesig, weil so viele diese Idee … [Weiterlesen...]

Delf Schnappauf: Homberger Hinguckers 3. Geburtstag

Von Delf Schnappauf Seit drei Jahren berichtet der Homberger Hingucker ├╝ber die kommunalpolitischen Themen der nordhessischen Kreisstadt Homberg (Efze). Damit wird die L├╝cke gef├╝llt, die die lokale Monopolzeitung HNA, weitgehenst unbesetzt l├Ąsst oder nur verk├╝rzt darstellt.┬á Als Ein-Personen-Projekt bietet das Themenfeld bereits so viele, dass f├╝r andere Gebiete wie Kultur, Sport oder Vereine keine Kapazit├Ąt bleibt. Journalistische Wirkung Diese thematische Konzentration f├╝hrt dazu, dass keine sehr gro├čen Zugriffszahlen zu verzeichnen sind. … [Weiterlesen...]

BR on3 berichtet ├╝ber Lokalblogs und istlokal.de

Hallo! Stefan Aigner war flei├čig und hat dem BR-Radio "on3" Rede und Antwort gestanden, was istlokal.de ist und warum Lokaljournalismus spannend ist. Have fun! istlokal.de … [Weiterlesen...]

Ralph Stenzel: ┬╗F├╝rther Freiheit┬ź – Die unabh├Ąngige Plattform f├╝r engagierte B├╝rgerInnen

Von Ralph Stenzel Im Juni 2010 habe ich die (nach einem zentralen Platz der Stadt benannte) ┬╗F├╝rther Freiheit┬ź aus der Taufe gehoben, und wer sich f├╝r die lange Vor­geschichte und die n├Ąheren Begleitumst├Ąnde interessiert, findet diese im Artikel ┬╗Sechs Monate 'F├╝rther Freiheit': woher, wohin?┬ź zusammengefa├čt. B├╝rgerjournalismus zum Mitmachen Unser B├╝rger-Blog ist eine werbefreie Plattform auf WordPress-Basis; ich als einer der Herausgeber bin allerdings kein Journalist, sondern Hobby-Blogger und T├╝ftler, der aus der Erkenntnis heraus, … [Weiterlesen...]

Karl-Josef Sch├Ąfer – Weilburg und seine Nachrichten

Von Karl-Josef Sch├Ąfer Guten Tag, istlokal.de! Im September 2009 sa├čen f├╝nf WeilburgerInnen auf einer Terrasse mit Blick auf die Lahn und den Westerwald und ├Ąrgerten sich, wie schon so oft, ├╝ber die Berichterstattung der heimischen Papierzeitung und die Kommunalpolitik in Weilburg. "Man m├╝sste mal ..." war das Fazit. Einer sagte: "Dann lasst uns doch N├Ągel mit K├Âpfen machen, mir geh├Ârt seit Jahren die Domain www.weilburger-nachrichten.de. Wenn ihr mitmacht, bauen wir eine Internetzeitung auf." Von der Idee zum Produkt Nach langen Recherchen … [Weiterlesen...]