Archiv fĂŒr MĂ€rz 2011

Hubert Denk: „Es geht um die journalistische Freiheit“

Passau, 20. MĂ€rz 2011. Hubert Denk arbeitet als freier Journalist in Passau. Seit 2005 macht er dort das Magazin "BĂŒrgerblick" - online und als Printausgabe. Vier Prozesse musste er in dieser Zeit fĂŒhren, weil jemand ihm seine Meinung verbieten wollte. Aktuell hat er zum dritten Mal erfolgreich seine Presse- und Meinungsfreiheit verteidigt. Die vierte Verteidigung ist in Vorbereitung. Solche Prozesse sind ein enormes wirtschaftliches Risiko. Sie behindern die Arbeit. Sie kosten Kraft. Im Interview erzĂ€hlt Hubert Denk von der enormen … [Weiterlesen...]

Asbest, die Medien und das Schweigen

Homberg, 17. MĂ€rz 2010. Im Mai 2010 wurden 6.000 mÂČ Wellasbestzement-Dachplatten von ehemaligen Bundewehrhallen ausgebaut die dem Forst- und Umweltdienst e.V (jetzt gGmbH) gehören. Die Nutzer und die Arbeitnehmer in den darunter liegenden Hallen wurden ĂŒber die GefĂ€hrlichkeit des Asbests und ĂŒber Sicherheitsvorkehrungen nicht informiert. Vorgeschriebene Schutzmaßnahmen, Absperrungen und Warnhinweise gab es nicht. Nur durch einen Zufall wurde ein Mieter auf die AsbestgefĂ€hrdung aufmerksam. Von Delf Schnappauf, homberger-hingucker.de Asbest: … [Weiterlesen...]

Dokumentation eines zornigen Briefs an die Verleger: „Habt Ihr ĂŒberhaupt keinen Stolz?“

16. MĂ€rz 2010. istlokal.de dokumentiert den "zornigen" offenen Brief von Mario Sixtus an die Presseverleger, die ein Leistungsschutzrecht fordern (Presse-LSR). Information von leistungsschutzrecht.info: "Sixtus merkt an, dass die Verleger das Material freiwillig frei verfĂŒgbar machen und Geld fĂŒr Suchmaschinenoptimierung aufwendeten. Die Idee, dafĂŒr nun eine Zwangsabgabe zu fordern, sei "Megalomanie". Zudem könnten die Verleger nicht zugleich das gebĂŒhrenfinanzierte Rundfunksystem verdammen und fĂŒr sich selbst eine Quasi-GebĂŒhrenfinanzierung … [Weiterlesen...]

Maulkorb-Beschluss aufgehoben: OLG Köln bestĂ€tigt korrekte Berichterstattung von BĂŒrgerblick Passau

Passau/Köln, 15. MĂ€rz 2011. Heute hat das Oberlandesgericht die korrekte Berichterstattung des istlokal.de-Mitglieds Hubert Denk (BĂŒrgerblick Passau) bestĂ€tigt. Ein zuvor vom Landgericht Köln gegen Denk erlassene Einstweilige VerfĂŒgung wurde aufgehoben. Der Labormedizin-Unternehmer Dr. Bernhard Schottdorf hatte per Einstweiliger VerfĂŒgung und fliegendem Gerichtsstand versucht, die Berichterstattung von BĂŒrgerblick Passau zu unterbinden. „Ich muss Hubert Denk ein großes Lob aussprechen. Er hat es geschafft durchzuhalten“, sagt Medien-Anwalt Dr. … [Weiterlesen...]

Milliardenkonzern gegen freien Journalisten: istlokal.de protestiert gegen bizarres Verbot

Passau/Köln, 14. MĂ€rz 2011. Am Dienstag, den 15. MĂ€rz 2011 steht Hubert Denk, Herausgeber des Passauer Magazins BĂŒrgerblick, vor dem Oberlandesgericht Köln. Er wehrt sich in mittlerweile zweiter Instanz gegen einen Maulkorb, den der millardenschwere Konzern von Europas grĂ¶ĂŸtem Laborarzt, Dr. Bernhard Schottdorf, gegen ihn erwirkt hat. Per Einstweiliger VerfĂŒgung des Landgerichts Köln wurde ein kompletter Bericht Denks zu einem Prozess gegen einen ehemaligen Schottdorf-Partner verboten. Strafandrohung: Bis zu 250.000 Euro, ersatzweise zwei … [Weiterlesen...]

Carsten Stoffel: Solinger Bote ist eine ErgÀnzung

Von Carsten Stoffel Am Anfang des Solinger Boten stand die Idee einiger engagierter BĂŒrger, einen bescheidenen Teil zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung unserer Region beizutragen. Allein die zahlenmĂ€ĂŸige Resonanz und das positive Feedback, das wir bisher auf unsere Arbeit erhielten, ĂŒberraschte uns. Mit so viel positivem Zuspruch hatten wir nicht gerechnet. DafĂŒr bedanken wir uns schon jetzt ganz herzlich bei allen Leserinnen und Lesern. Bitte unterstĂŒtzen sie uns auch in Zukunft so. Das Projekt wird von Tag zu Tag umfangreicher. … [Weiterlesen...]

Notiz: Layout umgestellt

Hallo! Wir haben heute das Layout umgestellt und hoffen, dass die Übersichtlichkeit nun besser ist. Eine weitere LayoutverĂ€nderung ist geplant. istlokal.de … [Weiterlesen...]

istlokal.de protestiert gegen „Schweigegeld“-Urteil: „Mit gesundem Menschenverstand nicht nachvollziehbare Entscheidung“

PresseerklĂ€rung des Netzwerks istlokal.de zum Urteil des Hamburger Landgerichts in der Sache „Schweigegeld“ Diözese Regensburg vs. Stefan Aigner (Text in Teilen oder komplett zur kostenfreien Veröffentlichung freigegeben.) Heddesheim/Hamburg, 11. MĂ€rz 2011. Das Hamburger Landgericht hat heute einer Klage der Regensburger Diözese gegen den Journalisten Stefan Aigner „recht“ gegeben. Eine UrteilsbegrĂŒndung liegt noch nicht vor. Dem Journalisten ist untersagt worden, Zahlungen der katholischen Kirche an die Eltern eines durch einen Priester … [Weiterlesen...]

istlokal.de: GrĂŒndung geht voran

Hallo zusammen! Anfang MĂ€rz haben wir unser Forum gestartet - in der ersten Woche sind hier schon 124 BeitrĂ€ge geschrieben worden. Darunter ein paar pfiffige Vermarktungskonzepte, Technik-Tipps, rechtliche BeitrĂ€ge und natĂŒrlich Diskussionen zum Journalismus - knapp ein Drittel der Mitglieder ist schon angemeldet, die anderen sollten das schnellstmöglichst tun, um "von Anfang an" dabei zu sein. Ab sofort lĂ€uft die "Umfrage", wo wir die GrĂŒndungsveranstaltung abhalten werden - Sonntag, der 13. MĂ€rz 2011 ist "Einsendeschluss", Anfang Mai soll … [Weiterlesen...]

Hubert Denk: „Wir sind nicht kĂ€uflich, nur am Kiosk“

Von Hubert Denk Die einzige unabhĂ€ngige, kritische, lokale Onlinezeitung fĂŒr die Region Passau im Medienmonopol der Verlegerfamilie Diekmann („Passauer Neue Presse“, „Passauer Woche“, „Am Sonntag“, „Pressekurier“, „Lokalnews“, „Unser Radio“ 
 ). Herausgegeben von einem freien Journalisten, der sich mit einer eigenen Presseagentur und dem zehnmal im Jahr erscheinenden Printmagazin „BĂŒrgerblick“ in der DreiflĂŒssestadt ĂŒber Wasser hĂ€lt. Weil die Grenzen zwischen Werbung und Redaktion immer mehr verschwimmen, wollen wir mit BĂŒrgerblick ein … [Weiterlesen...]