Posztos und Prothmann gr├╝nden Firma

Aus istlokal.de wird istlokal.de UG

Gmund/Heddesheim, 09. September 2011. (pm) Journalismus, Vermarktung, Technik, Recht hei├čen die S├Ąulen, zu denen die k├╝nftige istlokal.de UG Produkte und Dienstleistungen f├╝r lokal- und regionaljournalistische Internet- und Printmedien anbieten wird.

Ende 2010 haben sich Stefan Aigner, Thomas Pfeiffer und Hardy Prothmann zusammengefunden, um ein Netzwerk f├╝r lokal- und regionaljournalistische Internetangebote ins Leben zu rufen.

Kurz darauf ist Peter Posztos dazu gesto├čen und der Netzwerkaufbau hatte begonnen. Bis Mai hatten rund knapp 50 Lokaljournalisten ihr Interesse an dem Netzwerk angemeldet. Anfang Juni kamen rund 20 Vertreter von lokaljournalistischen Angeboten in N├╝rnberg zusammen, um ├╝ber eine Vereinsgr├╝ndung zu beraten. Es wurde ein Vorstand bestimmt, im Anschluss eine Satzung ausgearbeitet. Bis heute gibt es ├╝ber 70 ÔÇťMitgliederÔÇŁ aus ganz Deutschland in diesem Arbeitskreis.

Einer Vereinsgr├╝ndung stand fast nichts mehr im Wege, bis auf die Frage, wie sich ein auf Deutschland verteiltes Netzwerk in einem Verein organisiert, so dass dieser handlungsf├Ąhig ist. Diese Frage wurde noch nicht gel├Âst.

Um das Konzept voranzutreiben, lokal- und regionaljournalistische Angebote zu entwickeln und zu st├Ąrken, gr├╝nden Peter Posztos (33) und Hardy Prothmann (44) die istlokal.de UG mit Sitz in Gmund am Tegernsee – sch├Ân lokal eben.

Die istlokal.de UG (haftungsbeschr├Ąnkt) wird nach Plan bis sp├Ątestens November 2011 starten.

Parallel wird das istlokal.de-Forum weiter betrieben, ├╝ber das sich lokal und regional aktive Journalisten und B├╝rgerjournalisten austauschen k├Ânnen.

Peter Posztos
Hardy Prothmann

Sie k├Ânnen diese Pressemitteilung gerne verwenden. Wir freuen uns ├╝ber einen Hinweis auf die Ver├Âffentlichung.