Posztos und Prothmann grĂŒnden Firma

Aus istlokal.de wird istlokal.de UG

Gmund/Heddesheim, 09. September 2011. (pm) Journalismus, Vermarktung, Technik, Recht heißen die SĂ€ulen, zu denen die kĂŒnftige istlokal.de UG Produkte und Dienstleistungen fĂŒr lokal- und regionaljournalistische Internet- und Printmedien anbieten wird. Ende 2010 haben sich Stefan Aigner, Thomas Pfeiffer und Hardy Prothmann zusammengefunden, um ein Netzwerk fĂŒr lokal- und regionaljournalistische Internetangebote ins Leben zu rufen. Kurz darauf ist Peter Posztos dazu gestoßen und der Netzwerkaufbau hatte begonnen. Bis Mai hatten rund knapp 50 … [Weiterlesen...]

Mittelhessenblog als Referenzquelle fĂŒr Wikipedia

Nach dem Bildblog ist es nun die Wikipedia, die das Mittelhessenblog als Referenzquelle nimmt. In diesem Fall war der Anlass allerdings tragisch: Der australische Pilot Mike Nerandzic hatte sein Leben wĂ€hrend des Luftschiff-UnglĂŒcks des Hessentags 2011 geopfert, um drei Journalisten das Leben zu retten. Grund fĂŒr das Mittelhessenblog, zu erfahren, wer dieser Mann war und ihm einen Nachruf zu widmen. Motiv war die Überzeugung, dass es zuerst immer wieder Menschen sind, die im Mittelpunkt einer Nachricht stehen sollten und nicht die Dinge, von … [Weiterlesen...]

In eigener Sache: Server und email nach Störung wieder erreichbar

Heddesheim/Regensburg, 06. Juni 2011. Wie der Vorstandssprecher von istlokal.de, Hardy Prothmann, mitteilt, war der Server seit dem 02. Juni bis zum 06. Juni 2011 nicht erreichbar. Aufgrund eines Fehlers des Providers wurde die Domain istlokal.de frei gegeben und von einem Dritten reserviert. Wir konnten die Domain zurĂŒckholen. Der Vorstand hat mit dem Unternehmen Kontakt aufgenommen und eine RĂŒckĂŒbertragung erreichen können. Der Vorstand bedankt sich herzlich fĂŒr die Einsicht und die schnelle und unkomplizierte RĂŒckĂŒbertragung. Durch den … [Weiterlesen...]

Mittelhessenblog als Referenz bei Bildblog

Das Mittelhessenblog wird heute (26. Mai 2011) bei Bildblog als Referenzquelle genannt. Zu den HintergrĂŒnden: Im Zuge der Eröffnung des Museums Keltenwelt am Glauberg am 5. Mai 2011  im Wetteraukreis in Hessen hatte Bild mit den Berichten ĂŒber einen vorgeblichen NPD-/Rechtsextremismus-Skandal im Zusammenhang mit zwei Wachleuten die eigentliche Berichterstattung ĂŒber die wissenschaftliche Leistung des Museums in den Hintergrund gedrĂ€ngt. Vornehmlich aufgrund der Bildberichterstattung und entsprechenden Fotomaterials kam es zu politischen … [Weiterlesen...]

PM: istlokal.de gegrĂŒndet

Pressemitteilung: istlokal.de gegrĂŒndet Ziel: Förderung des unabhĂ€ngigen Online-Lokaljournalismus Zur konstituierenden Sitzung der VereinsgrĂŒndung istlokal.de fanden sich am 07. Mai 2011 insgesamt 21 BetreiberInnen von lokaljournalistischen Angeboten in NĂŒrnberg ein. Die TeilnehmerInnen aus ganz Deutschland tagten von 11 Uhr bis 19 Uhr. Auf der Tagesordnung standen die Wahl zwischen einer Vereins- oder GenossenschaftsgrĂŒndung, sowie die inhaltlichen Ziele der Vereinigung und Aufgabenformulierungen fĂŒr die kĂŒnftige Arbeit. Die Mitglieder … [Weiterlesen...]

Hubert Denk: „Es geht um die journalistische Freiheit“

Passau, 20. MĂ€rz 2011. Hubert Denk arbeitet als freier Journalist in Passau. Seit 2005 macht er dort das Magazin "BĂŒrgerblick" - online und als Printausgabe. Vier Prozesse musste er in dieser Zeit fĂŒhren, weil jemand ihm seine Meinung verbieten wollte. Aktuell hat er zum dritten Mal erfolgreich seine Presse- und Meinungsfreiheit verteidigt. Die vierte Verteidigung ist in Vorbereitung. Solche Prozesse sind ein enormes wirtschaftliches Risiko. Sie behindern die Arbeit. Sie kosten Kraft. Im Interview erzĂ€hlt Hubert Denk von der enormen … [Weiterlesen...]

Maulkorb-Beschluss aufgehoben: OLG Köln bestĂ€tigt korrekte Berichterstattung von BĂŒrgerblick Passau

Passau/Köln, 15. MĂ€rz 2011. Heute hat das Oberlandesgericht die korrekte Berichterstattung des istlokal.de-Mitglieds Hubert Denk (BĂŒrgerblick Passau) bestĂ€tigt. Ein zuvor vom Landgericht Köln gegen Denk erlassene Einstweilige VerfĂŒgung wurde aufgehoben. Der Labormedizin-Unternehmer Dr. Bernhard Schottdorf hatte per Einstweiliger VerfĂŒgung und fliegendem Gerichtsstand versucht, die Berichterstattung von BĂŒrgerblick Passau zu unterbinden. „Ich muss Hubert Denk ein großes Lob aussprechen. Er hat es geschafft durchzuhalten“, sagt Medien-Anwalt Dr. … [Weiterlesen...]

Milliardenkonzern gegen freien Journalisten: istlokal.de protestiert gegen bizarres Verbot

Passau/Köln, 14. MĂ€rz 2011. Am Dienstag, den 15. MĂ€rz 2011 steht Hubert Denk, Herausgeber des Passauer Magazins BĂŒrgerblick, vor dem Oberlandesgericht Köln. Er wehrt sich in mittlerweile zweiter Instanz gegen einen Maulkorb, den der millardenschwere Konzern von Europas grĂ¶ĂŸtem Laborarzt, Dr. Bernhard Schottdorf, gegen ihn erwirkt hat. Per Einstweiliger VerfĂŒgung des Landgerichts Köln wurde ein kompletter Bericht Denks zu einem Prozess gegen einen ehemaligen Schottdorf-Partner verboten. Strafandrohung: Bis zu 250.000 Euro, ersatzweise zwei … [Weiterlesen...]

istlokal.de protestiert gegen „Schweigegeld“-Urteil: „Mit gesundem Menschenverstand nicht nachvollziehbare Entscheidung“

PresseerklĂ€rung des Netzwerks istlokal.de zum Urteil des Hamburger Landgerichts in der Sache „Schweigegeld“ Diözese Regensburg vs. Stefan Aigner (Text in Teilen oder komplett zur kostenfreien Veröffentlichung freigegeben.) Heddesheim/Hamburg, 11. MĂ€rz 2011. Das Hamburger Landgericht hat heute einer Klage der Regensburger Diözese gegen den Journalisten Stefan Aigner „recht“ gegeben. Eine UrteilsbegrĂŒndung liegt noch nicht vor. Dem Journalisten ist untersagt worden, Zahlungen der katholischen Kirche an die Eltern eines durch einen Priester … [Weiterlesen...]

istlokal.de: GrĂŒndung geht voran

Hallo zusammen! Anfang MĂ€rz haben wir unser Forum gestartet - in der ersten Woche sind hier schon 124 BeitrĂ€ge geschrieben worden. Darunter ein paar pfiffige Vermarktungskonzepte, Technik-Tipps, rechtliche BeitrĂ€ge und natĂŒrlich Diskussionen zum Journalismus - knapp ein Drittel der Mitglieder ist schon angemeldet, die anderen sollten das schnellstmöglichst tun, um "von Anfang an" dabei zu sein. Ab sofort lĂ€uft die "Umfrage", wo wir die GrĂŒndungsveranstaltung abhalten werden - Sonntag, der 13. MĂ€rz 2011 ist "Einsendeschluss", Anfang Mai soll … [Weiterlesen...]