Whats next?

Herzlich willkommen! Alle neuen Netzwerkmitglieder werden als "Redakteure" aufgenommen. Zun├Ąchst geht es um die Anpassung der Profile. Auf der Beispiel-Seite findet ihr Informationen, was ihr mindestens ├╝ber Euch "preisgeben" solltet. Das ist ein Screenshot oder ein Logo. Der Name des verantwortlichen Menschen. Angaben zur Reichweite und zu den Werbepreisen. Und nat├╝rlich ein Kontakt. Das macht ihr eigenverantwortlich. Falls es Fragen gibt - einfach eine email senden. Empfehlt istlokal.de weiter... … [Weiterlesen...]

Next step I

Sch├Ânen guten Tag! Istlokal befindet sich in der Konzeptionsphase. Weil wir ein Netzwerk von und f├╝r journalistische Blogger sind, bitten wir alle Interessenten um aktive Mitarbeit. Melde Dich bitte hier an: Mitglied werden. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos. Du bekommst im Anschluss eine email-Best├Ątigung von uns, mit der Bitte, Dich zu beteiligen. Wir haben ein paar Hauptthemen definiert und freuen uns ├╝ber Deine Vorschl├Ąge, Fragen, Anregungen, L├Âsungen, Erfahrungen, Erweiterungen. Au├čerdem bitten wir Dich um Dein Profil: … [Weiterlesen...]

Warm-Up

Am 28. Dezember 2010 treffen sich in Heddesheim die Journalisten Stefan Aigner und Hardy Prothmann mit dem Diplomp├Ądagogen Thomas Pfeiffer zur Konzeption von istlokal.de. Istlokal.de soll ein Netzwerk werden, das lokaljournalistische Angebote verbindet. Um die Qualit├Ąt des Journalismus zu f├Ârdern und die Vermarktung der Angebote zu verbessern. Die drei Gr├╝nder diskutieren die verschiedenen Aspekte wie Ziele und Statuten, Organisation und Aufbau. Die ersten Ergebnisse werden direkt als Blog umgesetzt. istlokal.de … [Weiterlesen...]