Rundmail an potenzielle Mitglieder

Einen sch├Ânen guten Tag! Heute ging eine Rundmail an potenzielle Mitglieder von istlokal.de raus. Wer nicht im BCC stand, findet den Text jetzt auch hier. Guten Tag! Wir schreiben Sie an, weil wir Sie gerne einladen m├Âchten, bei istlokal.de mitzumachen. Sie entschuldigen, dass wir keine pers├Ânliche email schreiben, sondern einen Rundbrief an mehrere dutzend lokale Blogbetreiber, die uns aufgefallen sind oder empfohlen wurden. Die schnelle Antwort auf f├╝nf Fragen zu istlokal.de: Was istlokal.de? Das Netzwerk f├╝r lokale und regionale … [Weiterlesen...]

Whats next?

Herzlich willkommen! Alle neuen Netzwerkmitglieder werden als "Redakteure" aufgenommen. Zun├Ąchst geht es um die Anpassung der Profile. Auf der Beispiel-Seite findet ihr Informationen, was ihr mindestens ├╝ber Euch "preisgeben" solltet. Das ist ein Screenshot oder ein Logo. Der Name des verantwortlichen Menschen. Angaben zur Reichweite und zu den Werbepreisen. Und nat├╝rlich ein Kontakt. Das macht ihr eigenverantwortlich. Falls es Fragen gibt - einfach eine email senden. Empfehlt istlokal.de weiter... … [Weiterlesen...]

Next step I

Sch├Ânen guten Tag! Istlokal befindet sich in der Konzeptionsphase. Weil wir ein Netzwerk von und f├╝r journalistische Blogger sind, bitten wir alle Interessenten um aktive Mitarbeit. Melde Dich bitte hier an: Mitglied werden. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos. Du bekommst im Anschluss eine email-Best├Ątigung von uns, mit der Bitte, Dich zu beteiligen. Wir haben ein paar Hauptthemen definiert und freuen uns ├╝ber Deine Vorschl├Ąge, Fragen, Anregungen, L├Âsungen, Erfahrungen, Erweiterungen. Au├čerdem bitten wir Dich um Dein Profil: … [Weiterlesen...]

Warm-Up

Am 28. Dezember 2010 treffen sich in Heddesheim die Journalisten Stefan Aigner und Hardy Prothmann mit dem Diplomp├Ądagogen Thomas Pfeiffer zur Konzeption von istlokal.de. Istlokal.de soll ein Netzwerk werden, das lokaljournalistische Angebote verbindet. Um die Qualit├Ąt des Journalismus zu f├Ârdern und die Vermarktung der Angebote zu verbessern. Die drei Gr├╝nder diskutieren die verschiedenen Aspekte wie Ziele und Statuten, Organisation und Aufbau. Die ersten Ergebnisse werden direkt als Blog umgesetzt. istlokal.de … [Weiterlesen...]