Rechtsanwalt Thomas Schwenke im Interview ├╝ber den Rechtsversto├č "Bildkopie"

Jede Menge Fallstricke – wie und wann Teilen teuer wird

Mannheim/Gmund/Berlin, 11. Januar 2013. (red) Seit Anfang Januar ist eingetreten, was unter anderem Rechtsanwalt Thomas Schwenke schon lange erwartet hat: Die erste Abmahnung wegen eines auf Facebook geteilten Fotos ist bekannt geworden. F├╝r ein Foto in Briefmarkengr├Â├če kommen an Schadensersatz und Rechtsgeb├╝hren insgesamt 1.750 Euro zusammen. Thomas Schwenke erkl├Ąrt im Istlokal-Interview die rechtlichen Hintergr├╝nde allgemeinverst├Ąndlich und gibt Tipps f├╝r Blogger und deren Leser/innen, was zu beachten ist. Vorbemerkung: Istlokal-Mitglieder … [Weiterlesen...]

Warum Vereine und Privatpersonen unwissentlich gegen Recht versto├čen

Urheberrecht: Sind Sie auch ein „Verbrecher“?

Gmund, 24. Juli 2012. (red/sg) Der nachfolgende Artikel darf von allen Mitgliedern von istlokal.de (Partner und Netzwerk) kostenfrei bei Nennung des Autors und der Quelle (istlokal.de) verwendet werden. (Zum Originalbeitrag hat sich eine lebhafte, inhaltlich wertvolle Debatte entwickelt.) Von Steffen Greschner Ist von der Urheberrechtsdebatte die Rede, wird oft von Musikpiraten, illegalen Filmdownloads und verarmten Schriftstellern gesprochen. Medienwirksam werden Verfahren gegen sogenannte Filesharing-Plattformen ausgeschlachtet. Pirate … [Weiterlesen...]

├ľffentliches vs. private Interesse

Was darf, soll man zeigen – was nicht?

  Mannheim/Weinheim/Heidelberg, 11. Juni 2012. (red) Der Umgang mit Informationen ist manchmal eine schwierige Gratwanderung. Was wiegt st├Ąrker? Das ├Âffentliche Interesse oder das private? Aktuell gibt es in Weinheim einen Fall, der die Frage, was erlaubt ist und was nicht, wieder aufwirft. Von Hardy Prothmann Zur Situation: Es kommt in einem Betreuungszentrum f├╝r alte und/oder psychisch kranke Menschen zu einem Brand. Eine Bewohnerin stirbt. Es handelt sich um Brandstiftung, die Mitbewohnerin wird verd├Ąchtigt, den Brand gelegt zu … [Weiterlesen...]

Istlokal OS ab sofort verf├╝gbar

Istlokal OS – Das Betriebssystem f├╝r lokalen Online-Journalismus

Gmund/Heddesheim, 21. Dezember 2011. Die Internetzeitungen Tegernseer Stimme und die Gruppe um das Heddesheimblog bieten ihr Layout, das redaktionelle und unternehmerische Konzept ab sofort als Produkt an: Istlokal OS - Das Betriebssystem f├╝r lokalen Online-Journalismus. Istlokal OS ist f├╝r die lokale und regionale Berichterstattung konzipiert. Das "Betriebssystem" umfasst ein optimiertes Wordpress-Theme und erm├Âglicht eine hohe Flexibilit├Ąt beim Layout und vor allem bei der Vermarktung. Insgesamt stehen auf der Startseite bis zu 20 … [Weiterlesen...]

Posztos und Prothmann gr├╝nden Firma

Aus istlokal.de wird istlokal.de UG

Gmund/Heddesheim, 09. September 2011. (pm) Journalismus, Vermarktung, Technik, Recht hei├čen die S├Ąulen, zu denen die k├╝nftige istlokal.de UG Produkte und Dienstleistungen f├╝r lokal- und regionaljournalistische Internet- und Printmedien anbieten wird. Ende 2010 haben sich Stefan Aigner, Thomas Pfeiffer und Hardy Prothmann zusammengefunden, um ein Netzwerk f├╝r lokal- und regionaljournalistische Internetangebote ins Leben zu rufen. Kurz darauf ist Peter Posztos dazu gesto├čen und der Netzwerkaufbau hatte begonnen. Bis Mai hatten rund knapp 50 … [Weiterlesen...]

forum.istlokal.de ist online

Hallo! Unser forum.istlokal.de ist online! :-) Besten dank an J├Ârg Levermann und Micha Wenzl. Die beiden istlokal.de-Mitglieder haben sich den Hut aufgesetzt und ein Forum installiert. istlokal.de-Mitglieder finden hier "unsere" Themenbereiche: Journalismus Vermarktung Technik Recht Es handelt sich um ein geschlossenes Forum - ausschlie├člich istlokal.de-Mitglieder haben hier Zugang. Im ├Âffentlichen Bereich gibt es Informationen f├╝r Kooperationspartner oder Job-Angebote. Wir informieren zudem ├╝ber Termine und den Fortgang der Gr├╝ndung … [Weiterlesen...]

Next step I

Sch├Ânen guten Tag! Istlokal befindet sich in der Konzeptionsphase. Weil wir ein Netzwerk von und f├╝r journalistische Blogger sind, bitten wir alle Interessenten um aktive Mitarbeit. Melde Dich bitte hier an: Mitglied werden. Die Anmeldung ist unverbindlich und kostenlos. Du bekommst im Anschluss eine email-Best├Ątigung von uns, mit der Bitte, Dich zu beteiligen. Wir haben ein paar Hauptthemen definiert und freuen uns ├╝ber Deine Vorschl├Ąge, Fragen, Anregungen, L├Âsungen, Erfahrungen, Erweiterungen. Au├čerdem bitten wir Dich um Dein Profil: … [Weiterlesen...]